Cover "Wer tanzt mit der kleinen Maus?" von Anita Bijsterbosch - Die Maus tanzt durch den Wald, hält eine Blume in der Hand. Die Eule schaut ihr aus ihrem Baumloch zu.

Die kleine Maus tanzt für ihr Leben gerne. Doch alleine zu tanzen macht auf Dauer keinen Spaß. Mit anderen ist es doch viel lustiger.

 

Und so tanzt sie über Wald und Flur und fragt jedes Tier, dem sie begegnet „Tanzt du mit mir?“

Aber, oh je, die anderen Tiere wollen lieber nur das machen, was sie ohnehin schon gut können. Der Der Reiher will weiter auf einem Bein stehen. Der Frosch will hüpfen und ganz schnell schwimmen. Der Koala einfach nur abhängen. 

Die kleine Maus trifft auf die Schnecke. Auf einer grünen Wiese mit bunten Blumen.

Die Eule tanzt!

Als es dunkel wird, trifft die Maus auf einmal auf völlig andere Tiere. Der Wald zeigt sich ihr von einer neuen Seite und auf ganz zum Teil ganz andere Tiere. Und siehe da. Während die Tiere des Tages schlafen gehen, wird der Wald plötzlich lustig und lebendig.

Kurze Texte, sich wiederholende Satzteile und großflächige Illustrationen, die den Inhalt grafisch Wiederspiegeln – so können Kinder unterschiedlicher Altersstufen der Geschichte der kleinen Maus beim Vorlesen oder ersten Selbstlesen gut folgen.

 

Eine schöne Geschichte für kleine Tanzmäuse und Tanzmäuseriche, die ihrer Leidenschaft folgen.

 

„Wer tanzt mit der kleinen Maus?“ | Anita Bijsterbosch
ISBN 978-3-905945-98-0-2 | aracari Verlag | 14,00€ Hardcover 
Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich bin damit einverstanden.

eighteen − 5 =