“Ei, Ei, Ei – Die Maus hilft aus” von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer

Alle Eltern kennen dieses Gefühl: Überforderung. Zu wenig Zeit, um allem und jedem gerecht zu werden. Der Amsel geht es da nicht anders. Eigentlich müsste sie ihre Eier ausbrüten, aber etwas zu essen braucht sie auch. Also muss alles ganz schnell gehen, damit sie husch wieder bei ihren Eiern sein kann.   Rezensionsexemplar   Wie…

„Die Villa der Zaubertiere“ – Dass mal was daneben geht, muss nicht schlimm sein

Ob Glücksklee oder Jadesteine – es gibt eigentlich nichts, was Feli nicht tut, um ihrer Pechsträhne endlich ein Ende zu setzen. Denn das Pech folgt ihr immerzu und überall. Wie soll sie es sich sonst erklären, dass sie zuhause zurückbleibt, während ihre Freundin Emma den letzten Platz für die Reiterferien ergattert hat? Wie hätte es…